Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Anmeldung Offener Ganztag

Mit dem Kursheft bzw. Infoheft, welches vor den Sommerferien an alle Kinder verteilt wird (die zukünftigen Erstklässler erhalten es per Post), erhalten Sie die Anmeldung für den Offenen Ganztag für das kommende Schulhalbjahr 19/20 an der Johannes– Schwennesen– Schule.
 
In der Heftmitte befinden sich die Anmeldebögen, welche Sie bitte heraustrennen, ausfüllen und dann bei den jeweiligen Klassenkräften Ihres Kindes, bei Frau Schwere im Sekretariat oder der Koordinatorin Frau Shaw, abgeben.
 
Dort tragen Sie ein, an welchen Tagen Betreuung benötigt wird und an welchem Kursangebot Ihr Kind teilnehmen möchte. Bitte beachten Sie bei der Wahl der Kurse, für welche Klassenstufe das Angebot läuft und lassen Sie ihr Kind die Kurse wählen!
 
Bei Anmeldung sollte ein Erst- und Zweitwunsch pro Tag für Kurse angegeben werden. Falls mehr Anmeldungen als Plätze in einem Kurs sind, werden die Kinder, die im vorherigen Schulhalbjahr nicht in ihren gewählten Kurs aufgenommen werden, vorrangig berücksichtigt. Danach entscheidet das Los.
 
Insgesamt müssen Sie folgendes abgeben:
  • Anmeldung Ganztag mit Kurswahl
  • Essensanmeldung CC Campus Catering 

 

 Die buchbaren Pakete sind:
 
Paket 1 Unterrichtsschluss - 16:00 Uhr
 
  • Hausaufgabenbetreuung
 
  • Mittagessen
 
  • Basiskurs oder Kursangebot
 

 

ODER

 

Paket 2 "Mittagszeit" (Unterrichtsschluss - 14:30 Uhr)
 
  • Hausaufgabenbetreuung
 
  • Mittagessen
 
  • Basiskurs (für 1. + 2. Klasse)
 

 

ODER

 

 
Paket 3 "Kurszeit" (14:30 - 16:00 Uhr)
 
  • nur das Kursangebot

 

+ bei Bedarf "Spätdienst" (16:00 - 17:00 Uhr)

 

Die Teilnahme am Kurs ist dann für ein Schulhalbjahr verbindlich.

 
In einer „Schnupperzeit“ (3 Wochen nach Beginn des Schulhalbjahres: für die Kurse haben die angemeldeten Kinder des Offenen Ganztages die Möglichkeit,  ihre gewählten Kurse auszuprobieren. Entspricht die Wahl des Kurses nicht der Vorstellung, haben die Kinder die Möglichkeit in andere Kurse (sofern noch Plätze frei sind) oder in den Basiskurs zu wechseln. Danach ist kein Kurswechsel mehr möglich und  die Teilnahme für das Schulhalbjahr verbindlich.