Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

2016

10.12.2016

Am 12. Dezember wieder Stammtisch !!!

Stammtisch immer am 2. Montag im Monat um 20 Uhr in der Sportsbar Torneum!

 

Jeder ist willkommen, auch zum einfach mal Vorbeischauen. Die Eltern, die aktiv im Förderverein der Johannes-Schwennesen-Schule mitmachen, treffen sich zum gegenseitigen Austausch und bereiten zusammen Aktionen vor, zum Beispiel den kommenden Ostermarkt.

 

Es ist ein bisschen schade, dass nur wenige Eltern der jüngeren Jahrgänge mitmachen. Wenn Ende des Schuljahres alle aktiven Förderer, deren Kinder auf die weiterführende Schule wechseln, wegfallen, bekommt der Förderverein ein echtes personelles Problem. Und das ist sehr schade, schließlich gibt es den Verein bereits seit 1974, und er ist ein wichtiger Bestandteil des Schullebens!

 

Also: Kommt doch mal längs...

 

10.12.2016

Hauptthema auf der Jahreshauptversammlung: Schulhofgestaltung !!!

Finanziell ist der Förderverein der JSS momentan gut aufgestellt. Die Einnahmen stammen hauptsächlich aus Mitgliedsbeiträgen. Durch unsere Aktionen, wie den Verkaufsstand auf dem Weihnachtsmarkt 2015, das Sommerfest, die Elternpartys, die Cafeterias oder den Verkauf von Schul-T-Shirts wurden im letzten Schuljahr zusätzlich rund 700 Euro eingenommen.

 

Der Überschuss aus dem Vorjahr ist hoch, weil darin noch Gelder aus einem Spendenlauf in Höhe von 6.042,72 Euro enthalten sind. Die Schüler hatten sich Sponsoren gesucht und von diesen pro gelaufenem Kilometer Geld als Spende erhalten. Vorgesehen war das Geld eigentlich für eine neue Kletterwand auf dem Schulhof. "Doch der Anbieter hat den Auftrag aufgrund eines fehlenden TÜV-Berichts storniert, und dann haben wir erfahren, dass der Schulhof in naher Zukunft ohnehin umgestaltet und saniert werden soll“, erklärte unsere erste Vorsitzende Stefanie Janz.

 

Für Unmut unter den Eltern sorgte, dass marode Spielgeräte auf dem Schulhof bereits schrittweise abgebaut werden, eine solide Planung für eine Neugestaltung seitens der Politik jedoch noch nicht vorliegt. Der Förderverein will daher prüfen, ob das Geld aus dem Spendenlauf derzeit für mehr Bewegungsmöglichkeiten eingesetzt werden kann.

 

Bei der letzten Sitzung des Tornescher Finanzausschusses am 7. Dezember 2016 schlug die Verwaltung vor, die Schulhofgestaltung in das Jahr 2018 zu verschieben, weil der Haushaltentwurf der Stadt für das kommende Jahr ein dickes Minus aufweist. Glücklicherweise ist die Politik diesem Vorschlag nicht gefolgt. Endgültig wird darüber in der Sitzung der Ratsversammlung am 13. Dezember 2016 abgestimmt.

 

14.10.2016

Tagesordnung für Jahreshauptversammlung steht !!!

1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2. Genehmigung des Protokolls vom 28.09.2015

3. Bericht des Vorstandes

4. Zusammenfassung "Stammtische“

5. Kassenbericht

6. Entlastung des Vorstandes

7. Neuwahlen 

-  1 Kassenwart/in

-  1 Beisitzer (als Schriftführer)

8. Anstehende Projekte

9. Verschiedenes

 

Der Förderverein unserer Schule lebt vom Engagement der Eltern, deshalb würden wir uns sehr freuen, wenn möglichst viele Eltern, vor allem auch neue Mitglieder, an der Hauptversammlung teilnehmen. Sie findet am Montag, den 7. November, um 20 Uhr im Musikraum der JSS statt.

 

Wichtig: Wir suchen dringend engagierte Eltern, die sich für das Amt des Kassenwarts und des Schriftführers zur Wahl stellen. Der Kassenwart verwaltet das Vereinskonto, der Zeitaufwand beträgt etwa eine Stunde wöchentlich. Der Schriftführer protokolliert die Beschlüsse auf unseren Treffen. Auch neue Mitglieder sind im Vorstand gern gesehen!

 

Beste Grüße,

Stefanie Janz (1. Vorsitzende) und Nadine Peters (2. Vorsitzende)

 

14.10.2016

Tanzabend

 

26.09.2016

Am 10. Oktober wieder Stammtisch !!!

Stammtisch immer am 2. Montag im Monat um 20 Uhr in der Sportsbar Torneum!

 

Jeder ist willkommen, auch zum "mal-nur-so-gucken". Die Eltern, die aktiv im Förderverein der Johannes-Schwennesen-Schule mitmachen, treffen sich einmal monatlich zum gegenseitigen Austausch und bereiten zusammen Aktionen vor, wie zum Beispiel das Sommerfest oder die Party für Eltern am 08. Oktober 2016.

 

Kommt doch mal längs!

 

26.09.2016

Jahreshauptversammlung auf den 7. November verschoben !!!

Mitgliederversammlung des Fördervereins um 20 Uhr im Musikraum der Schule!

 

Alle Mitglieder des Fördervereins der JSS, aktive wie passive, sind herzlich zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Näheres zur Tagesordnung wird noch bekanntgegeben.

 

24.09.2016

Party für Eltern, Lehrer und Ehemalige am 8. Oktober 2016 !!!

Tanzen, lachen, klönen ab 20 Uhr in der Aula!

 

Der Förderverein feiert. Am Samstag, den 8. Oktober 2016, ist es wieder soweit. Wir laden alle Eltern, Lehrer, Ehemalige und Mitarbeiter des Offenen Ganztags ein, mit uns in der Aula der Johannes-Schwennesen-Schule zu feiern.

 

Wir wollen mit Euch tanzen, lachen, klönen. Für Getränke, die zu einem kleinen Preis über den Tresen gereicht werden, und gute Musik ist gesorgt. Wir freuen uns auf Euch.

 

Eure Eltern vom Förderverein

 

22.05.2016

Sommerfest des Fördervereins am 2. Juli 2016 !!!

Tolle Spiele, Caféteria und Flohmarkt auf dem Pausenhof!

 

Am Samstag, den 2. Juli 2016, von 13 bis 17 Uhr veranstalten wir einen Spieleparcour mit verschiedenen Spielstationen auf dem Schulhof, bei schlechtem Wetter im Gebäude. Für das leibliche Wohl gibt es eine Caféteria mit Kuchen, Popcorn und Süßigkeiten sowie einen Grillwürstchenstand. Gäste sind willkommen.

 

Die Kinder dürfen auf Decken einen kleinen Kinderflohmarkt veranstalten. Der Aufbau beginnt um 12 Uhr, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Der Erlös des Sommerfestes kommt - wie immer - den Schülerinnen und Schülern der JSS zugute.

 

25.04.2016

Dr. Jan-Uwe Rogge kommt am 03.05.2016 !!!

 

>>> DER VORVERKAUF LÄUFT >>>

Dr. Jan-Uwe Rogge kommt !!!!!!

Kein erhobener Finger.. kein Ermahnen.... man bekommt einen Spiegel vorgehalten

Ein Abend zum Nachdenken und Lachen... !!

 

Bereits am 3. Mai wird der international renomierte Kinderbuchautor wieder zu uns nach Tornesch kommen !!

 

Roggeflyer2016

 

"Vom Trotzalter bis in die Pubertät - ein Kinderleben in Übergängen"

20:00 Uhr in der Aula der KGST

Ca. 400 Karten gibt es, und diese sind heiß begehrt !!!

Im Vorverkauf werden die Karten für Euro 10,00 angeboten - an der Abendkasse für Euro 12,00

Vorverkaufsstellen:

Stadtbücherei Tornesch
Klaus-Groth-Str. 9
04122/96460

 

Buchhandlung LAVORENZ
Gr. Sand 26
25436 Uetersen
04122/92570